Gibt es in zwei Jahren selbstfahrende Busse in Augsburg?

In Augsburg könnte es in zwei Jahren einen selbstfahrenden Bus geben. Laut der Stadtwerke soll er ab Mitte 2020 auf einer Teststrecke im Innovationspark zwischen Univiertel und B17 unterwegs sein. In anderen Städten gibt es ähnliche Projekte schon. Der computergesteuerte Bus hat sechs Sitzplätze und fährt etwa 15 km/h schnell. Bislang müssen aber noch Busfahrer mit an Bord sein, um im Notfall eingreifen zu können. Die Stadtwerke hoffen auf Fördergelder für das Projekt. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/gibt-es-in-zwei-jahren-selbstfahrende-busse-in-augsburg-56563/
2018-02-20T08:04:54+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg