Glasfaserleitung in Boos

Schnelles Internet im 21. Jahrhundert – in Boos wird dieser Traum wahr. Auf dem ehemaligen Molkereigelände wurden jetzt Glasfaserleitungen verlegt, direkt bis in die Wohnungen. Damit sind laut Telekom Geschwindigkeiten von bis zu 1.000 Mbit möglich. Zum Vergleich: Wer Netflix in allerbester Qualität anschauen will, braucht mindestens 25 MBit. Auch für Memmingen und das Unterallgäu gibt es Hoffnung: Der Breitbandausbau kommt voran.

800 800
https://www.rt1.de/glasfaserleitung-in-boos-186699/
2020-09-14T09:27:17+02:00
HITRADIO RT1