Gmehling spricht bei Söder Donaubrücke an

Neuburgs Oberbürgermeister Bernhard Gmehling hat Bayerns Ministerpräsident Markus Söder über die Dringlichkeit einer neuen Donaubrücke gesprochen. Söder war eigentlich wegen der geplanten Hochschule in Neuburg. Gmehling will erreichen, dass die Brücke auf der Liste wichtiger Bauprojekte im Freistaat landet. Er sei guten Mutes was das angehe. Söder habe sich die Zeit genommen um sich den ganzen Sachverhalt anzuhören. Im Moment gibt es im Freistaat Projekte die Vorrang haben. Gmehling hofft aber, dass die zweite Donaubrücke mit hoher Priorität in den Wegeplan 2020 aufgenommen wird – das wäre ein Planungsvorteil. Die zweite Donaubrücke soll den Verkehr in Neuburg entlasten. (ff)

800 800
https://www.rt1.de/gmehling-spricht-bei-soeder-donaubruecke-an-72649/
2018-07-27T13:06:00+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg