Göggingen: Caritas-Brandruine wird abgerissen

Das abgebrannte Caritas-Gebäude in Göggingen wird seit heute abgerissen. Die ersten Arbeiter und der erste Bagger rückten an. Der Chef des Abrissunternehmens sagte im Gespräch mit HITRADIO RT1, dass er mindestens sechs Wochen einplant. Die Aufräumarbeiten seien aufwändig, außerdem seien viele Arbeiter zurzeit im Urlaub. Bis auf die Bodenplatte kommt alles weg – auf dieser soll dann das neue Caritas-Gebäude entstehen. Bei dem Brand vor knapp vier Wochen war ein Millionenschaden entstanden. Schnell vermuteten die Behörden Brandstiftung, die Ermittlungen sind aber noch nicht abgeschlossen. (az)

800 800
https://www.rt1.de/goeggingen-caritas-brandruine-wird-abgerissen-73435/
2018-08-03T14:16:00+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg