Großbrand in Gachenbach verursacht Millionenschaden

Im Fall des Großbrands einer Lagerhalle in Gachenbach ist die Brandursache weiterhin unklar. Brandfahnder der Kriminalpolizei konnten am Nachmittag nichts herausfinden – jetzt soll deshalb Kontakt zum Landeskriminalamt aufgenommen werden. Konkrete Hinweise auf vorsätzliche Brandstiftung gibt es bislang nicht. Im Ortsteil Habertshausen war gestern eine landwirtschaftliche Halle in Flammen aufgegangen. Ein Großteil der Gebäudes und der darin gelagerten landwirtschaftlichen Maschinen fiel dem Feuer zum Opfer. Rund 150 Feuerwehrleute aus den umliegenden Gemeinden waren stundenlang im Einsatz. Menschen wurden glücklicherweise nicht verletzt.  Der Schaden liegt nach ersten Schätzungen bei rund drei Millionen Euro. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/grossbrand-in-habertshausen-verursacht-millionenschaden-75222/
2018-08-24T06:07:28+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg