Großbrand zerstört Maschinenhalle in Paar bei Kühbach – Millionenschaden

Ein Großaufgebot von rund 250 Einsatzkräften ist am heutigen Dienstagmorgen zu einem Brand in den Kühbacher Ortsteil Paar ausgerückt. Dort hat eine Maschinenhalle gebrannt. Die Flammen waren auch noch in weiter Entfernung zu sehen. Durch den Brand stürzte an der Halle der Dachstuhl teilweise ein. Die Feuerwehr konnte verhindern, dass die Flammen auf andere Gebäude übergreifen. Die Halle selbst war nicht mehr zu retten. Verletzte gab es keine. In der Halle stand eine Erntemaschine, auch die Photovoltaikanlage auf dem Dach wurde zerstört. Der Schaden wird derzeit auf 1,5 Millionen Euro geschätzt. Die Augsburger Kripo ermittelt zur Brandursache. (dc/erl)

800 800
https://www.rt1.de/grossbrand-zerstoert-maschinenhalle-in-paar-bei-kuehbach-182216/
2020-08-11T14:26:44+02:00
HITRADIO RT1