Großer Feuerwehreinsatz am Augsburger Klinikum

Montagnachmittag, gegen 15 Uhr: Fast fünfzig Feuerwehrleute aus Augsburg und Neusäß rasen in zwölf Fahrzeugen zur Kinderklinik. Dort ist eine Fernwärmeleitung im Keller geplatzt, das heiße Wasser steht schon 1,5 Zentimeter hoch. Durch den Wasserdampf schlagen die Geräte Alarm, die Feuerwehr rückt an. Die kaputte Wasserleitung wird automatisch abgeriegelt, die Einsatzkräfte begutachten den Schaden, die Techniker des Klinikums kümmern sich jetzt sich um alles Weitere. Für die Feuerwehrleute heißt es nach kurzer Zeit: Zurück zur Wache. Verletzt wurde niemand. Über die Höhe des entstandenen Schadens ist noch nichts bekannt. (az)

800 800
https://www.rt1.de/grosser-feuerwehreinsatz-am-augsburger-klinikum-66984/
2018-06-11T18:57:14+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg