Grüne: Martina Wild soll Augsburger Oberbürgermeisterin werden

Die Augsburger Grünen schicken Martina Wild als Oberbürgermeister-Kandidatin ins Rennen. Gestern haben sie die Vorsitzende der Stadtratsfraktion offiziell nominiert. Wild spricht sich unter anderem für eine autofreie Innenstadt aus.

Wild fordert zudem ein zweites, millioenschweres Sanierungsprogramm für die maroden Schulen der Stadt.

Die Kommunalwahl findet im kommenden März statt. (mac)

800 800
https://www.rt1.de/gruene-martina-wild-soll-augsburger-oberbuergermeisterin-werden-103529/
2019-06-27T08:40:50+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg