Grüne wollen Kandidaten bei Landrats-Wahl stellen

Bei der Wahl des neuen Landrats im Kreis Neuburg-Schrobenhausen wollen jetzt auch die Grünen mitmischen. Eine endgültige Entscheidung wird in den kommenden Tagen gefällt. Dann könnte auch feststehen, wer für das Amt kandidiert. Neben den Grünen stellen auch die CSU, die Freien Wähler und die SPD einen Kandidaten. Die anderen Parteien verzichten auf einen eigenen Bewerber. Bisher kandidieren der Oberhausener Bürgermeister Fridolin Gößl für die CSU, der Freie Wähler-Kreischef Peter von der Grün aus Bertoldsheim und der SPD-Kreisvorsitzende Werner Widuckel aus Karlskron. Die Parteien müssen ihre Wahlvorschläge bis Ende November einreichen. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/gruene-stellen-wollen-kandidaten-fuer-wahl-des-landrats-stellen-81899/
2018-10-30T08:39:25+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg