Halil Altintop verlässt den FCA

Die Entscheidung des Mittelfeldspielers kommt überraschend. Der 34-jährige Publikumsliebling wird seinen am Freitag auslaufenden Vertrag nicht verlängern. Das hat der Verein am Montagabend mitgeteilt. Altintop spricht von einer „wunderbaren Zeit beim FCA“, er wolle aber „eine neue Herausforderung annehmen“. Welche das ist, ist noch nicht bekannt. FCA-Geschäftsführer Stefan Reuter bedauerte die Entscheidung und nannte Altintop einen wichtigen Führungsspieler, der sich immer zu 100 Prozent in den Dienst der Mannschaft gestellt habe – auf dem Platz und außerhalb. Halil Altintop war vier Jahre beim FCA und hat in der Zeit fast 130 Spiele für den Verein gemacht. (az)

800 800
https://www.rt1.de/halil-altintop-verlaesst-den-fca-30380/
2017-08-28T14:33:39+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg