Hat das Verkehrschaos ein Ende? Ackermannbrücke wird wieder freigegeben

In den vergangenen Wochen hat es in Augsburg teils vollkommenes Verkehrschaos und Staus gegeben. Das könnte ab heute besser werden, denn die Ackermannbrücke wird wieder freigegeben. Das Tiefbauamt hat RT1 bestätigt, dass es wieder vierspurig vorangehen soll. Wegen der Baustelle hatte es erhebliche Einschränkungen rund um die Brücke gegeben, was sich auf das gesamte Stadtgebiet ausgewirkt hatte. Auch die Ausweichrouten waren dementsprechend voll. Im Schnitt steht in Augsburg übrigens jeder Autofahrer, der zu Stoßzeiten fährt, rund 13 Stunden pro Jahr im Stau. (mac/jeh)

800 800
https://www.rt1.de/hat-das-verkehrschaos-ein-ende-ackermannbruecke-wird-wieder-freigegeben-47847/
2017-11-24T07:39:54+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg