Hausbewohner vertreiben Einbrecher in Mühlried

Die Bewohner eines Einfamilienhauses in Mühlried haben zwei Einbrecher in die Flucht geschlagen. Einer von ihnen hatte sich am Freitagabend an der Terrassentür des Hauses zu schaffen gemacht, der andere stand offenbar Schmiere. Die Bewohner des Hauses bemerkten seltsame Geräusche und öffneten deshalb die Tür – die Täter flüchteten daraufhin zu Fuß in die Mühlrieder Wohngegend. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb erfolglos. Die Polizeiinspektion Schrobenhausen bittet um Zeugenhinweise. Beide Männer sind laut Polizei etwa 1,65 Meter groß und trugen zum Tatzeitpunkt dunkle Klamotten. (cg)

 

800 800
https://www.rt1.de/hausbewohner-vertreiben-einbrecher-in-muehlried-89216/
2019-01-14T08:30:06+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg