Hip-Hop-Video gedreht: Pärchen wird in Augsburger Innenstadt an Tankstelle von Ex-Freundin verprügelt

In der Augsburger Innenstadt ist der Dreh eines Hip-Hop-Videos in einer Schlägerei geendet. Am heutigen Mittwochmorgen gegen 1 Uhr musste die Polizei zur Tankstelle An der Blauen Kappe anrücken. Denn: Ein 22-Jähriger und eine 25-Jährige hatten sich beim Videodreh in einem Augsburger Hotel kennengelernt und wollten an der Tankstelle Alkohol kaufen – dort trafen sie aber auf die Ex-Freundin des jungen Mannes. Die 25-Jährige prügelte und trat auf das Pärchen ein und schlug ihrer Gegnerin unter anderem einen Schneidezahn aus. Sie musste ins Krankenhaus. Der 22-Jährige ist jetzt außerdem seinen Führerschein los. Er war mit 0,8 Promille intus zur Tankstelle gefahren. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/hip-hop-video-gedreht-paerchen-wird-in-augsburger-innenstadt-an-tankstelle-von-ex-freundin-verpruegelt-91358/
2019-02-06T14:31:24+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg