„Hofgarten to go“ kommt gut an

Die Stadt Neuburg hat am Wochenende ein bisschen Spaß und Freude ins Leben ihrer Bürger zu bringen und den „Hofgarten to Go“ auf die Beine gestellt. Drei Schaustellerfamilien haben an ihren Buden unter anderem Steaksemmeln, Crêpes und gebrannte Mandeln verkauft. Das Ganze hat natürlich unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln stattgefunden, Die Neuburger haben das Angebot gerne genutzt, auch die Schausteller waren zufrieden. Für sie ist dieses Jahr ja ein Totalausfall. Vielleicht gibt es den „Hofgarten to Go“ ja auch nochmal. (lt)

 

800 800
https://www.rt1.de/hofgarten-to-go-kommt-gut-an-134089/
2020-06-02T06:04:46+02:00
HITRADIO RT1