Hohe Waldbrandgefahr in Augsburg Stadt und Land

Die Regierung von Schwaben hat wegen der hohen Waldbrandgefahr Beobachtungsflüge über der Region angeordnet. Luftbeobachter und Piloten der Luftrettungsstaffel fliegen über Waldgebiete hinweg und gucken, ob sie Brandherde erkennen können. So konnten in den letzten Jahren schon einige Brände frühzeitig entdeckt und gelöscht werden. Rauchen und offene Feuer sind in Wäldern strengens verboten. Selbst der warme Motor eines Autos kann eine trockene Wiese entzünden. (jeh/dc)

800 800
https://www.rt1.de/hohe-waldbrandgefahr-in-augsburg-stadt-und-land-29671/
2017-08-28T14:33:41+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg