Hoher Schaden nach Großbrand in Mering

Bei einem Großbrand im Meringer Ortsteil Reifersbrunn ist am Wochenende ein Schaden von rund einer halben Million Euro entstanden. Anwohner hatten das Feuer am frühen Sonntagmorgen entdeckt und die Feuerwehr verständigt. Als die Löschtrupps eintrafen, brannte bereits die gesamte Scheune sowie das Dach des angrenzenden Wohnhauses. Beide Gebäude müssen wohl abgerissen werden. Es waren 100 Einsatzkräfte vor Ort. Bereits am Samstagnachmittag hatte ein Brand in einer Scheune im Affinger Ortsteil Haunswies einen Schaden von rund 200.000 Euro angerichtet. Verletzt wurde bei beiden Bränden niemand. (dc/ah)

800 800
https://www.rt1.de/hoher-schaden-nach-grossbrand-in-mering-68668/
2018-06-25T11:38:32+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg