Holetschek ins Gesundheitsministerium berufen

Der bisherige Staatssekretär für Bauen, Wohnen und Verkehr, Klaus Holetschek wechselt das Ressort. Der Memminger Landtgsabgeordnete ist von Ministerpräsident Söder mit sofortiger Wirkung zum neuen Staatssekretär im Gesundheitsministerium berufen worden. Er soll dort die massiv in die Kritik geratene Ministerin Melanie Huml unterstützen und dafür sorgen, dass das Pandemie-Krisenmanagement verbessert wird. Holetschek sieht sich für seinen neuen Job gerüstet:

 

800 800
https://www.rt1.de/holetschek-ins-gesundheitsministerium-berufen-182963/
2020-08-20T16:07:58+02:00
HITRADIO RT1