© Pixabay

Horror-Clowns jetzt auch in Augsburg?

In der Nacht auf Freitag ist im Internet ein Video von einem angeblichen Horror-Clown in der Nähe der Augsburger Fachoberschule aufgetaucht. Zu erkennen ist kaum etwas - zu hören sind Gesprächsfetzen, ein fieses Lachen und dann ein Geräusch, das nach einem Schuss klingt. Nach einer ersten Einschätzung der Polizei handelt es sich bei dem Video allerdings um ein Fake-Video. Es wurde auf Facebook innerhalb weniger Stunden tausende Male aufgerufen, kommentiert und hat in dem sozialen Netzwerk für jede Menge Aufregung gesorgt. Eine Sprecherin der Polizei sagte jetzt gegenüber HITRADIO RT1, dass man sich keine Sorgen machen müsse: Den Ermittlungen zufolge gibt es keine Horror-Clowns in Augsburg. Die sogenannten Horror-Clowns sorgen in letzter Zeit vor allem in den USA und England für Panik. Mittlerweile ist der Trend auch in Deutschland angekommen - kürzlich gab es Vorfälle in Niederbayern und Nordrhein-Westfalen.

Dieses Video sorgt gerade im Internet für Aufruhr