Hund „Lucky“ hat Riesenglück

Ein Hund namens Lucky hat seinem Namen am Wochenende alle Ehre gemacht. Lucky war mit seinem Herrchen an der B17-Unterführung zwischen Inningen und Haunstetten unterwegs. Plötzlich riss sich der Hund los, rannte die Böschung nach oben und irrte auf der B17 umher. Lucky hatte Glück, die Autofahrer reagierten aufmerksam und konnten rechtzeitig bremsten. Sein Herrchen konnte ihn schließlich wieder von der Fahrbahn locken. Die Polizei rät allen Hundehaltern, ihre Tiere von vornherein an die Leine zu nehmen. (mac/ah)

800 800
https://www.rt1.de/hund-lucky-hat-riesenglueck-55759/
2018-02-12T10:36:37+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg