Immer mehr Augsburger haben einen Zweitjob

Wie die Gewerkschaft Nahrung Genuss Gaststätten mitgeteilt hat, haben mehr als 16.000 Menschen in Augsburg neben ihrer normalen Stelle noch einen Minijob. Damit stieg die Zahl der Zweitjobber innerhalb von zehn Jahren um fast 65 Prozent. Viele von ihnen arbeiten in der Gastronomie – in Restaurants, Gaststätten und Hotels. Die Gewerkschaft ist alarmiert und spricht von einer Schieflage auf dem Arbeitsmarkt. Viele Menschen seien auf einen Zweitjob angewiesen, um die Haushaltskasse aufzubessern. Das gehe auf Kosten von Familie, Freunden und Freizeit. (az)

800 800
https://www.rt1.de/immer-mehr-augsburger-haben-einen-zweitjob-125342/
2020-02-20T14:38:34+02:00
HITRADIO RT1