Immer mehr Corona-Fälle in Seniorenheimen in der Region gemeldet

In immer mehr Seniorenheimen in der Region treten Corona-Fälle auf. Im Christian-Dierig-Haus in Pfersee gibt es drei weitere Fälle. 18 Bewohner sind derzeit in Quarantäne. Auch bei den Mitarbeitern gab es positive Testergebnisse. Im Hospital-Stift ist die Zahl der Infizierten auf 31 geklettert. Dort haben sich vier weitere Senioren mit dem Virus angesteckt. Auch im Seniorenzentrum Lechrain in Lechhausen gab es weitere Corona-Fälle. Im Aichacher Heilig-Geist-Spital haben sich fünf Mitarbeiter mit dem Virus angesteckt. Unter den Bewohnern gab es bislang aber keine positiven Fälle. (dc/cg)

800 800
https://www.rt1.de/immer-mehr-corona-faelle-in-seniorenheimen-in-der-region-gemeldet-196511/
2020-11-11T06:21:00+01:00
HITRADIO RT1