Immer mehr Corona-Patienten an Kliniken in Memmingen und Mindelheim

Wenn es so weiter geht, stößt das Memminger Klinikum nächste Woche an seine Kapazitätsgrenze bei Corona-Patienten. Gestern mussten wieder drei Virus-Erkrankte aufgenommen werden. Damit sind nun 24 Covid-Patienten in Behandlung, drei auf Intensiv. Auf der jetzigen Corona-Station stehen 29 Betten zur Verfügung. Sind sie belegt, kann innerhalb von 48 Stunden eine weitere Isolierstation mit 20 Betten eingerichtet werden. Auch am Mindelheimer Krankenhaus kommen fast täglich neue Patienten dazu. Stand heute sind es 12 auf der Normalstation, drei im Intensivbereich.

800 800
https://www.rt1.de/immer-mehr-corona-patienten-an-kliniken-in-memmingen-und-mindelheim-197091/
2020-11-12T15:10:34+01:00
HITRADIO RT1