In Augsburg laufen die Vorbereitungen fürs Winterland

Die Aufbauarbeiten für das Winterland an der Augsburger City Galerie laufen. Unter anderem wird es dort wieder zwei Kunsteisbahnen geben, eine fürs Eisstockschießen und eine zum Schlittschuhlaufen. Außerdem gibt es Glühweih, Süßigkeiten und deftige Speisen. Das Winterland wird offiziell am 23. November eröffnet und geht bis zum 30. Dezember. Auch am Augsburger Rathausplatz wurde schon damit begonnen, die Holzbuden für den Christkindlesmarkt aufzubauen. (ah)

800 800
https://www.rt1.de/in-augsburg-laufen-die-vorbereitungen-fuers-winterland-45057/
2017-11-02T15:14:06+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg