In der Region gibt es rund 170 Reichsbürger

In der Stadt Augsburg leben laut Polizei rund 60 sogenannte Reichsbürger. In unserer Region werden etwa 170 Menschen dieser Bewegung zugeordnet. Reichsbürger lehnen die Bundesrepublik ab und akzeptieren keine amtlichen Bescheide. Auch der mutmaßliche Doppelmörder von Hirblingen soll sich intensiv mit der Ideologie der Reichsbürger-Bewegung beschäftigt haben. Er steht derzeit in Augsburg vor Gericht, da er aus Habgier zwei Frauen umgebracht haben soll. Erst an diesem Montag war ein sogenannter Reichsbürger vom Landgericht Nürnberg wegen Mordes an einem Polizisten zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Er hat inzwischen Einspruch gegen das Urteil eingelegt. (ah/dc)

800 800
https://www.rt1.de/in-der-region-gibt-es-rund-170-reichsbuerger-44229/
2017-10-24T07:26:18+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg