In der Region sind wieder Schafe unterwegs!

Fast 700 Schafe ziehen zurzeit wieder durch Augsburg: Wanderschäfer Christian Hartl hütet rund 600 Mutterschafe und 60 Lämmer. Sie ziehen gerade vom Lech in der Firnhaberau weiter Richtung Gersthofer Müllberg. Seit Mai wandern die Schafe über verschiedene Weiden, von Dickelsmoor bei Derching erst lechaufwärts, durch Augsburg – und jetzt eben lechabwärts. Mitte Oktober geht es auf die Winterweide in Pöttmes. Eine jahrhundertealte Tradition – die Augsburger Textilindustrie war ein wichtiger Abnehmer der Schafwolle. Heute tragen die Schafe als lebende Rasenmäher zur Artenvielfalt bei Tieren und Pflanzen bei. (az/erl)

800 800
https://www.rt1.de/in-der-region-sind-wieder-schafe-unterwegs-180253/
2020-07-21T14:00:22+01:00
HITRADIO RT1