In Gessertshausen von den Bahngleisen gezogen – Jugendliche retten Betrunkenem das Leben

In Gessertshausen hat ein junges Pärchen einen betrunkenen Jugendlichen von den Gleisen gerettet. Die beiden 17- und 19-Jährigen hatten am Dienstagnachmittag bemerkt, dass jemand auf den Gleisen zwischen Gessertshausen und Kutzenhausen lief und sich immer wieder hinlegte. Die 17-Jährige rief daraufhin die Polizei, während der 19-Jährige den jungen Mann von den Gleisen zog. Laut Polizei retteten sie dem 18-Jährigen aus Neusäß davor, vom Zug überrollt zu werden. Er hatte 2,1 Promille Alkohol im Blut. (erl/dc)

800 800
https://www.rt1.de/in-gessertshausen-von-den-bahngleisen-gezogen-jugendliche-retten-betrunkenem-das-leben-125785/
2020-02-26T15:14:13+02:00
HITRADIO RT1