Ingolstadt: Regensburger Straße halbseitig gesperrt

Wer heute von Mailing nach Ingolstadt fährt, könnte früher oder später im Stau stehen. Grund ist eine halbseitige Sperrung der Regensburger Straße. Direkt an der Käthe-Kruse-Straße wird eine Fuß- und Radwegbrücke aufgebaut. Die Arbeit erledigt ein 125 Tonnen schwerer Autokran, der viel Platz braucht. Die Arbeiten sollen noch vor dem Feierabendverkehr erledigt sein. (ff)

800 800
https://www.rt1.de/ingolstadt-regensburger-strasse-halbseitig-gesperrt-61280/
2018-04-11T06:31:01+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg