Innenminister Seehofer zu Gast in Neuburg

Bundesinnenminister Horst Seehofer ist am Wochenende in Neuburg gewesen. Er war bei der Bezirksversammlung der Jungen Union zu Gast. Dort sprach sich Seehofer unter anderem für eine starke Polizei aus. Er sagte, die Polizei brauche Rückhalt aus der Politik und aus der Gesellschaft. Zudem setzt sich Seehofer für eine CO2-Steuer ein, um die Umwelt zu schützen. Die Steuer dürfe aber die Bürger und die Wiertschaft nicht zu sehr belasten. Deshalb müsse es an anderer Stelle steuerliche Entlastungen geben. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/innenminister-seehofer-zu-gast-in-neuburg-105964/
2019-07-22T06:17:45+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg