Insekt löst Verkehrsunfall in Nordendorf aus

In Nordendorf hat ein Insekt im Wageninneren einen Autofahrer so sehr abgelenkt, dass er von der Straße abgekommen ist. Der 20-Jährige war auf der Verbindungsstraße zwischen Ehingen nach Nordendorf unterwegs. Dabei flog plötzlich ein Insekt durch das geöffnete Fenster. Der Mann schlug um sich um es zu verscheuchen, kam nach rechts von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Der 20-Jährige wurde leicht verletzt. Der Gesamtschaden liegt bei 11.000 Euro. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/insekt-loest-verkehrsunfall-in-nordendorf-aus-76386/
2018-09-04T14:34:44+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg