Internationale Jagd- und Fischereitage auf Schloss Grünau starten

Auf Schloss Grünau bei Neuburg starten heute die „Internationalen Jagd- und Fischereitage“. Die Messe wird zum ersten Mal in Neuburg veranstaltet – die bisherigen vier Auflagen der Messe hatten in Weißenburg stattgefunden. In acht Messehallen präsentieren sich insgesamt 350 Aussteller. Es werden bis zu 20.000 Besucher erwartet. Besucher können sich neben Jagd- und Angleraustattung unter anderem Dutzende Jagdhunderassen und Greifvögel anschauen. Außerdem gibt`s Auftritte von Blaskapellen, Böllerschützen, Goaßlschnalzern und Trachtlergruppen. Die Messe hat Freitag bis Sonntag täglich von 9:30 bis 18:00 Uhr geöffnet. Parkplätze und einen kostenlosen Shuttleservice gibt`s beim Hubschrauber-Landeplatz der Wilhelm-Frankl-Kaserne, bei Audi-Driving-Experience und Eternit. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/internationale-jagd-und-fischereitage-auf-schloss-gruenau-starten-80337/
2018-10-12T09:20:24+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg