Inzidenz bei 210: Landkreis Augsburg verschärft Corona-Maßnahmen

Im Landkreis Augsburg ist die Sieben-Tage-Inzidenz am heutigen Donnerstag über 200 gestiegen. Damit gelten ab morgen verschärfte Maßnahmen. Musik- und Fahrschulen müssen in allen Städten und Gemeinden im Kreis schließen. Ab Montag gilt ab der achten Klasse der Mindestabstand von eineinhalb Metern, sonst müssen die Klassen in den Wechselunterricht. Ein Alkoholverbot an öffentlichen Plätzen gibt es noch nicht – das kann aber noch kommen. Die Maßnahmen gelten jetzt erstmal, bis der Kreis eine Woche lang unter der 200er Marke liegt. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/inzidenz-bei-210-landkreis-augsburg-verschaerft-corona-massnahmen-200756/
2020-12-22T06:37:04+01:00
HITRADIO RT1