Jugendliche retten Mann bei Tennisspiel in Gersthofen das Leben

Zwei Jugendliche haben am Samstag einen Mann wiederbelebt. Die beiden hatten beobachtet, wie der Zuschauer während eines Tennisspiels zusammengebrochen war. Die beiden begannen sofort mit den Wiederbelebungsmaßnahmen. Mit Hilfe eines Defibrilators versuchten sie zusätzlich, dass Herz des 48-Jährigen wieder zum Schlagen zu bringen. Die beiden 16-Jährigen machten so lange weiter, bis der Notarzt eintraf. Sie haben dem Mann dadurch wohl das Leben gerettet. Einer der beiden Retter ist Marcel Eschwe:

An seiner Schule in Neusäß wurde Marcel heute von Mitschülern und Lehrern haufenweise auf den Vorfall angesprochen. (dc/jeh)

800 800
https://www.rt1.de/jugendliche-retten-mann-bei-tennisspiel-in-gersthofen-das-leben-27851/
2017-05-29T16:32:31+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg