Jugendlicher attackiert Neuburger Polizisten

Ein 17-Jähriger aus Neuburg ist bei einer Polizeikontrolle auf die Polizisten losgegangen. Sie hatten ihn dabei beobachtet, wie er mit anderen Jugendlichen in einem Schnellrestaurant einen Joint gedreht hat. Weil der 17-Jährige sehr aggressiv war, nahmen die Polizisten ihn mit. Schon auf dem Weg in den Wagen trat er nach ihnen und beleidigte sie. Auf der Dienststelle demolierte er auch noch den Haftraum – bevor er von seinem Vater abgeholt wurde. Ihn erwarten jetzt mehrere Anzeigen. (cg)

800 800
https://www.rt1.de/jugendlicher-attackiert-neuburger-polizisten-118445/
2019-12-06T10:39:56+02:00
HITRADIO RT1