Junge Männer attackieren Pizzaboten mit Kettensäge und Beil

Drei junge Männer sind in Ingolstadt mit einer Kettensäge und einem Beil auf einen Pizzaboten losgegangen. Die drei waren dem Boten beim Abliefern einer Bestellung aufgefallen. Als der 31-Jährige drohte, die Polizei zu rufen, verfolgten sie ihn zu seinem Auto. Ein Täter schlug die Windschutzscheibe mit einem Beil ein, ein zweiter zerstörte mit einer laufenden Kettensäge die Seitenscheibe. Durch das Loch rammten die Täter eine laufende Kettensäge in Richtung des Mannes, der dem Schwert aber ausweichen konnte. Der Pizzamann konnte mit seinem Auto flüchten. Die Polizei hat die drei mutmaßlichen Angreifer im Alter von 19 und 20 Jahren wenig später festgenommen. Die Kripo ermittelt wegen eines versuchten Tötungsdeliktes und bittet um Zeugenhinweise. (cg)

 

800 800
https://www.rt1.de/junge-maenner-attackieren-pizzaboten-mit-kettensaege-und-beil-51895/
2018-01-04T09:50:18+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg