Junge Männer prügeln 44-Jährigen am Augsburger Rathausplatz nieder

Zwei junge Männer haben am späten Freitagabend einen 44-Jährigen in der Augsburger Innenstadt verprügelt. Der Mann war mit den beiden 19-Jährigen in einer Straßenbahn der Linie eins aneinandergeraten. Als der 44-Jährige am Rathausplatz ausstieg, prügelten die beiden so lange auf ihn ein, bis er zu Boden ging. Dann traten sie mit den Füßen gegen den Kopf und Oberkörper des Opfers ein. Als Passanten zur Hilfe kamen, flüchteten die beiden, klauten dem Mann aber noch die Jacke samt Smartphone. Die Polizei konnte die beiden 19-Jährigen kurz darauf in der Nähe des Hauptbahnhofs festnehmen. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/junge-maenner-pruegeln-44-jaehrigen-am-augsburger-rathausplatz-nieder-7080/
2016-11-14T16:27:53+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg