Junger Mann baut Auffahrunfall in Neuburg

In Neuburg hat es gestern Nachmittag einen teuren Auffahrunfall gegeben. Ein 22-jähriger Autofahrer war in der Grünauer Straße auf einen anderen Wagen aufgefahren. Er hatte schlicht übersehen, dass sein Vordermann gebremst hatte. Der Aufprall war so heftig, dass das Auto noch in einen weiteren Wagen und dann von der Straße geschoben wurde. Ein Mann erlitt leichte Verletzungen. Alle Autos mussten abgeschleppt werden. Der Schaden liegt bei etwa 16.000 Euro. (ff)

800 800
https://www.rt1.de/junger-mann-baut-auffahrunfall-in-neuburg-83732/
2018-11-16T09:54:52+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg