Katze auf dem Dach löst komplizierten Feuerwehreinsatz in Augsburg aus

Die Augsburger Feuerwehr ist am Freitagmittag zum Predigerberg gerufen worden, weil eine Katze scheinbar nicht mehr vom Dach eines Hauses herunterkam. Sie lief auf dem steilen Dach immer wieder hin und her. Die Anwohner wussten nicht wem das Tier gehört und riefen dann die Feuerwehr. Der Einsatz gestaltete sich sehr kompliziert: Die Drehleiter wurde durch eine extrem enge Toreinfahrt geschoben und konnte ausgefahren werden. Als der Rettung dann nichts mehr im Wege stand, traute sich die Katze plötzlich doch eigenständig vom Dach, kletterte über die Dachziegel hinunter und verschwand. (ah)

800 800
https://www.rt1.de/katze-auf-dem-dach-loest-komplizierten-feuerwehreinsatz-in-augsburg-aus-58742/
2018-03-10T07:29:39+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg