Katzenhasser von Neuburg gesucht

Tierschützer haben in Neuburg mehrere Tausend Euro Belohnung für Hinweise ausgesetzt, die zu dem Katzenhasser führen. Ein Unbekannter hatte ja am Wochenende drei Katzen geköpft und an den Bahngleisen angelegt. Die Tiere waren zum Teil mehrere Wochen vorher verschwunden, eine Katze aber erst einen halben Tag weg. Ihre Besitzerin hatte sich auf die Suche gemacht und das tote Tier entdeckt. Die anderen beiden Tiere haben ein und demselben Besitzer gehört. Alle drei Katzen sahen sich wohl ziemlich ähnlich. Die Neuburger Polizei hat bisher noch keine heiße Spur. Sie wird von Kollegen aus Ingolstadt bei den Ermittlungen unterstützt. (lt)

 

800 800
https://www.rt1.de/katzenhasser-von-neuburg-gesucht-207371/
2021-01-12T06:18:10+01:00
HITRADIO RT1