Katzenhaus am Augsburger Tierheim soll in einem guten Jahr fertig sein

Das Katzenhaus am Augsburger Tierheim soll bis Sommer 2021 fertig sein. Darin soll Platz sein für bis zu 90 Tiere. Der Neubau ist dringend notwendig, sagt Heinz Paula vom Tierschutzverein: Denn das Tierheim-Gebäude ist mittlerweile 60 Jahre alt. Die Anforderungen haben sich geändert, außerdem ist das Gebäude marode – es bröckelt und ist undicht. Der Neubau soll besucherfreundlich sein, unter anderem mit einer Art Katzen-Café. Die Kosten liegen bei 1,5 Millionen Euro, die Stadt schießt 50.000 Euro zu. Letztes Jahr kamen an die 1900 Tiere ins Augsburger Tierheim, darunter 600 Katzen. – Wenn das Katzenhaus fertig ist, soll in einigen Jahren auch für die Hunde neu gebaut werden. (lt/erl)

800 800
https://www.rt1.de/katzenhaus-am-augsburger-tierheim-soll-in-einem-guten-jahr-fertig-sein-125208/
2020-02-19T16:30:01+01:00
HITRADIO RT1