Kein Gratisstrom mehr für E-Autos in Schrobenhausen

Wer in Schrobenhausen zukünftig sein E-Auto an einer der E-Ladesäulen laden will, muss zukünftig dafür zahlen. Das hat der Stadtrat mit einer großen Mehrheit beschlossen. Bisher gab´s den Strom Gratis – in diesem Jahr hat die Stadt Strom im Wert von 15 000 Euro verschenkt. Damit ist ab Januar aber Schluss. Grund: Klimaschutz. Menschen den Treibstoff zu schenken, beeinflusse das Klima nicht positiv, hieß es in der Stadtratssitzung. Außerdem: Wer sich ein teures E-Auto leisten könne, könne sich auch den passenden Strom dazu leisten. (eh)

800 800
https://www.rt1.de/kein-gratisstrom-mehr-fuer-e-autos-in-schrobenhausen-120781/
2019-12-20T11:28:38+02:00
HITRADIO RT1