Keine Punkte für den FCA

Der FC Augsburg hat zu Hause mit 2 zu 3 gegen Schalke verloren. Dabei lag der FCA sogar zwei Mal in Führung und zeigte eine ordentliche Leistung. Am Ende gingen trotzdem die Schalker als Sieger vom Platz.
Der entscheidende Gegentreffer fiel nach einem Fehler des eingewechselten Reece Oxford. Zuvor hatte schon FCA-Verteidiger Lichtsteiner ins eigene Tor geköpft. Für den FCA trafen Kapitän Daniel Baier und Stürmer Alfred Finnbogason per Elfmeter.
In der Tabelle ist der FCA jetzt 16.

800 800
https://www.rt1.de/keine-punkte-fuer-den-fca-114875/
2019-11-03T22:11:06+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg