FCA und Paderborn trennen sich ohne Tore

Der FC Augsburg ist am gestrigen Donnerstagabend gegen den Tabellen-Letzten Paderborn nicht über ein 0 zu 0 hinausgekommen. FCA-Torwart Andreas Luthe rettete mit mehreren Glanzparaden seiner Mannschaft den Punkt. Erst kurz vor dem Ende hatte der FCA nochmal zwei Großchancen auf den Sieg. Trainer Heiko Herrlich sagte im Anschluss an das Spiel:

Der FCA bleibt auf Tabellenplatz 12. Am Samstag steht das nächste Spiel gegen Hertha BSC Berlin an. (mac/erl)

800 800
https://www.rt1.de/keine-tore-fca-spielt-unentschieden-gegen-paderborn-133620/
2020-05-28T05:34:12+02:00
HITRADIO RT1