Keine verkaufsoffenen Sonntage mehr – Was die Stadt Augsburg stattdessen plant

In der Augsburger Innenstadt wird es künftig keine verkaufsoffenen Sonntage mehr geben. Die Stadt hat ein entsprechendes Gerichtsurteil nochmals geprüft, wird aber nicht dagegen vorgehen. Stattdessen planen die Verantwortlichen mehr Aktionen an Samstagen – wie schon beim letzten Turamichele-Fest. Bürgermeisterin Eva Weber:

Gegen die verkaufsoffenen Sonntage war ein Bündnis aus Kirche und Gewerkschaften vor Gericht gezogen. (mac/ah)

800 800
https://www.rt1.de/keine-verkaufsoffenen-sonntage-mehr-was-die-stadt-augsburg-stattdessen-plant-51164/
2017-12-21T14:32:49+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg