Vermisste Kinder in Bobingen: Sie sind wieder da!

Entwarnung in Bobingen: Die vermissten Geschwister Laura und Tobias sind wieder da! Das hat die Polizei soeben (10.23 Uhr) mitgeteilt. Deren Pflegeeltern hatten gestern die Polizei informiert, die Kinder waren nicht nach hause gekommen. Laut Polizei sind die beiden bei nahen Verwandten in einem Nachbarlandkreis. Warum sie verschwunden waren, klärt jetzt die Kripo.

Am heutigen Mittwoch hatte die Polizei weiter nach den Geschwistern gesucht, am Morgen ist ein Hubschrauber die Bobinger Siedlung mit einer Wärmebildkamera abgeflogen. Auch Polizeistreifen waren vor Ort. In der Nacht hatten sich viele Bobinger organisiert und privat nach den Kindern gesucht. Dienststellenleiter Artur Dachs sagte, es sei grundätzlich positiv, wenn sich Bürger so einsetzen. (erl)

800 800
https://www.rt1.de/kinder-in-bobingen-vermisst-das-sagt-die-polizei-107530/
2019-08-07T11:35:46+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg