Kissinger IS-Unterstützer vor Gericht

Ein 22-Jähriger aus Kissing soll die Terrororganisation islamischer Staat unterstützt haben. Er steht deshalb derzeit in München vor Gericht. Der Mann hatte laut Anklage mehreren IS-Kämpfern Facebook-Profile erstellt. Außerdem verbreitete er in dem sozialen Netzwerk unter anderem Enthauptungsvideos. Der 22-Jährige hatte offenbar auch geplant selbst nach Syrien zu reisen, um dort für die Terrormiliz zu kämpfen. Das Urteil vor dem Oberlandesgericht wird für Mitte November erwartet. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/kisinger-is-unterstuetzer-vor-gericht-43123/
2017-10-12T06:11:37+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg