Kissing: Gegendemo zu Höcke-Wahlkampfauftritt angemeldet

Der umstrittene AfD-Politiker Björn Höcke kommt am Samstag nach Kissing – inzwischen ist eine Gegendemonstration angemeldet worden. Federführend sind die Jusos, die Jugendorganisation der SPD. Gemeinsam mit anderen Organisationen, wie etwa der Gewerkschaft Verdi und anderen Parteien, rufen sie auf dem Kissinger Rathausplatz zu einer friedlichen Demonstration auf. Die Verantwortlichen rechnen mit rund 300 Teilnehmern. Es gelten die üblichen Auflagen: Unter anderem gibt es ein Vermummungsverbot, außerdem müssen die Veranstalter Ordner einsetzen. Die Polizei ist während der Demo vor Ort. Die Behörden gehen allerdings von einer friedlichen Veranstaltung aus. Höcke tritt bei einer Wahlveranstaltung des AfD-Kreisverbands Aichach-Friedberg auf. (cg/erl)

800 800
https://www.rt1.de/kissing-gegendemos-zu-hoecke-wahlkampfauftritt-angemeldet-77313/
2018-09-13T15:28:44+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg