Kliniken in der Region stoßen an Belastungsgrenze

Die Krankenhäuser in der Region stoßen zunehmend an ihre Belastungsgrenzen. Andreas Ruland vom Klnikverbund Allgäu:

Im Klinikum Memmingen sieht es nicht anders aus – aktuell liegen dort 40 Corona-Patienten –
das sind so viele wie noch nie – Geschäftsführer Maximilian Mai –

Die Krankenhäuser in der Region arbeiten gut zusammen und verlegen Patienten je nach Kapazität auch mal in ein anderes Krankenhaus.

800 800
https://www.rt1.de/kliniken-in-der-region-stossen-an-belastungsgrenze-209881/
2021-01-20T06:24:51+01:00
HITRADIO RT1