Königsbrunn hat bald wieder ein Schwimmbad

Seit dem Ende der Königstherme im Jahr 2015 hat es in Königsbrunn kein Schwimmbad mehr gegeben. Denn auch das Bad im Königsbrunner Gymnasium war geschlossen. Nach vier Jahren Bauzeit wird das Becken in der Schule nächste Woche fertig. Neben den Schülern kann es auch von Vereinen und der Öffentlichkeit genutzt werden. Die Sanierung des Bades kostete rund vier Millionen Euro. Wie es mit der Königstherme weitergeht, ist dagegen noch unklar. (mac/ah)

800 800
https://www.rt1.de/koenigsbrunn-hat-bald-wieder-ein-schwimmbad-41895/
2017-09-28T17:01:32+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg