Königsbrunn investiert Millionen in die Wasserversorgung

In den nächsten zwei Jahren wird die Wasserversorgung in Königsbrunn für über drei Millionen Euro modernisiert. Denn die bisherige Anlage ist in die Jahre gekommen. Bürgermeister Franz Feigl:

Unter anderem ist ein neues Gebäude mit fünf modernen Pumpen geplant. Vor rund einem halben Jahr war in Königsbrunn für mehrere Tage die Wasserversorgung unterbrochen, nachdem eine Pumpe durchgebrannt war. (ah/dc)

800 800
https://www.rt1.de/koenigsbrunn-investiert-millionen-in-die-wasserversorgung-59525/
2018-03-20T06:16:05+01:00
HITRADIO RT1 Augsburg