Königsbrunn: Rollerfahrer liefert sich Verfolgungsjagd mit der Polizei

Ein Rollerfahrer hat sich in Königsbrunn eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Der Fahrer war einer Polizeistreife am späten Freitagabend in der Guldenstraße aufgefallen. Als der Mann die Polizisten sah, drehte er plötzlich um und raste davon. Die Polizei nahm die Verfolgung auf, konnte den Rollerfahrer trotz Blaulicht und Sirene erstmal nicht stoppen. Später gelang es der Streife, den Fahrer auszubremsen. Er hatte die Drosselung aus dem Roller ausgebaut. Der war dadurch deutlich schneller. (dc)

800 800
https://www.rt1.de/koenigsbrunn-rollerfahrer-liefert-sich-verfolgungsjagd-mit-der-polizei-126874/
2020-03-09T05:43:40+02:00
HITRADIO RT1 Augsburg